Reifen WerkstattInnerhalb der Karosserieinstandsetzung werden Schäden betrachtet, die Blech- und Lack-sowie die Elektrik des Autos betreffen. Also eigentlich alles, was den Motor und das Fahrzeug umfasst, außer Kleinschäden die dann unter die Kleinreparaturdefinition fallen würden. Hagel und Steinschlag an Front und Heck sind typische Schäden, die Funktion und Aufbau der Karosserie betreffen und damit Ihre Sicherheit beim Fahren gefährden. Und das schon bei einer Scheibe die nicht mehr sicher in der Fassung liegt. Kommen Sie deshalb gleich mit dem Problem der Karosserieinstandsetzung zu uns in die KFZ-Werkstatt-Hamburg und sprechen Sie uns darauf an!

Vor der Erstellung eines Angebotes für die Karosserieinstandsetzung muss der Schaden begutachtet werden. Die Termine, die Sie hierzu mit einem unserer Gutachter abstimmen können, sind vollkommen unverbindlich. Der Ablauf und die Dauer der Reparatur hängen von den festgestellten Schäden ab wobei es auf Material und Ersatzteile, die besorgt werden müssen, ankommt.
 

Schäden, die unter die Karosserieinstandsetzung fallen sind die Folgenden:

  • Ausbeulen, Lacken, Spachteln
  • Dellen ausbessern bzw. herausziehen
  • Metallschutzgasschweißen
  • Richtbankarbeiten
  • Autoteileaustausch

Der zeitliche Rahmen innerhalb der Karosserieinstandsetzung der die Reparatur der Einzelteile betrifft, findet sich in 30 bis 60 Minuten  soweit es um Verkleidungen oder das Wechseln der Autotüren geht. Hierbei sind Montagen und Demontagen zu berücksichtigen, die elektronische, hydraulische und mechanische Vorrichtungen betreffen.

Sollte die Reparatur innerhalb der Karosserieinstandsetzung einen Rahmenschaden betreffen, so müssen die neuen Verrichtungen zunächst vermessen werden und das geschieht auf der sog. Richtbank bei uns in der KFZ-Werkstatt-Hamburg. Hier können wir von der KFZ-Werkstatt-Hamburg mit diversen Messsystemen, u.a. Lasern, die Schäden betrachten. Insgesamt können diese Untersuchungen bis zu drei Tagen andauern, weil Spaltmaße und das Datenblatt in diversen Auswertungen und Untersuchungstechniken zu beachten sind. Insbesondere bei neuen und sehr hochwertigen Fahrzeugen kommt die Richtbank zum Einsatz, da ansonsten gleich Kosten in einer zu großen Höhe entstehen würden.

Bei Karosserieschäden und Karosserieinstandsetzungsanliegen melden Sie sich über das Kontaktformular  bei der KFZ-Werkstatt-Hamburg  oder rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin für die Begutachtung vor Ort. Gern sehen wir uns das Fahrzeug an!

© Copyright 2018 KFZ Werkstatt und Lakierzentrum Hamburg